Linker Liberalismus

Ein Paradoxon.

Das ist der Liberalismusbegriff, den die Grünen und andere in diesem Umfeld vertreten.

Er bedeutet, dass alles erlaubt ist was nicht „neoliberal“ oder rechts ist.

Rechts oder „neoliberal“ ist, was die Grünen (Kirchen, NGOs und andere) dazu erklären. Automatisch rechts ist alles was national ist, Automnatisch neoliberal ist, was auch nur im entferntesten mit der Wirtschaft zu tun hat.

Advertisements